2013

Wir sind am überlegen, wie wir dieses Jahr wohl benennen sollten, welche Ziele in punkto Fotografie sollen wir ansteuern? Fragen über Fragen, zumal nun auch noch Bilder aus 2011 und 2012 in der Buffalo Link Station Duo einfach weg sind. Ich hab noch eine Festplatte, wo ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben habe, das noch was vorhanden ist. Die einfachsten Sachen, wie z.B. eine Medion Festplatte, die funktioniert nach wie vor und in Picasa sind alle Touren eh zu sehen. Die Makrofotografie sowie Landschaftsbilder wären in diesem Jahr auch nicht schlecht. Dazu wären, wohl bemerkt ein Makroobjektiv und ein gutes Tele-zoom (400-500mm) von Nöten. Aber auch hier ist der Kostenfaktor sehr hoch. Abhilfe könnte eine Fujifilm X-S1 schaffen. Mit der X-S1 sind Makroaufnahmen bis zu einem Abstand von nur 1 cm möglich. Der Brennweitenbereich reicht von 24 bis 624 mm, was noch nicht mal ein 100-400mm Objektiv von Canon schaft, denn hier liegt der Preis weit über 1000€. Und mit der Fuji wären bei ca. 500€ beide Probleme gelöst.  Naturparadies-Sachsen oder Landschaftsfotografie Sachsen, so sollen unsere diesjährigen Ausflüge betitelt werden.

Januar:

Februar:

März:

April:

Mai:

Juni:

Juli:

August

September

Oktober

November

Dezember

comp_img_4787-kopie